Paula
Durch meinen Vater, der mich schon vom Kindergarten mit dem Motorrad abgeholt hat und selbst an seinen Motorrädern schraubt, war mein größter Traum schon immer, selbst Motorrad zu fahren. Als ich 14 war haben wir meine Hercules Prima 5s selbst restauriert und mein Traum wurde größer dieses Hobby zum Beruf zu machen. 2020 bin ich bei Harley-Davidson Pfeiffer in die Lehre gegangen und fahre jetzt eine 300er Beta und meine selbst umgebaute Sportster von 1992. Die Umbauten machen mir im Betrieb am meisten Spaß.